Ausschreibung: Studentische Hilfskraft am Centre Marc Bloch – Deutsch-Französisches Forschungszentrum für Sozialwissenschaften in Berlin, im Rahmen des BMBF-Projekts „Phantomgrenzen in Ostmitteleuropa“.

Datum

Montag, 03. September 2012, 12:13 Uhr

Beschreibung

Beginn und Ende der Bewerbungsfrist:

10. August 2012 – 3. September 2012
Beginn des
Beschäftigungsverhältnisses:

1. Oktober 2012
Beschäftigungszeitraum: 12 Monate, ggf. verlängerbar bis zum Ende der Projektlaufzeit (31.01.2015), befristet bis zum Ende des Studiums bzw. bis zum Ablauf der doppelten Regelstudienzeit des jeweils aktuellen Studiengangs

Arbeitszeit: 50 Stunden im Monat

Vergütung: Monatlich 600 € brutto (12 € die Stunde)

Aufgabengebiet: • Mitarbeit bei administrativen Aufgaben im Projekt
• Vorbereitung und Mitwirkung bei Veranstaltungen (Tagungen, Workshops etc.)
• Literaturrecherche und Datenbankpflege
• Kleine Übersetzungen (Französisch → Deutsch)
Anforderungen: • Studium von mindestens zwei Semestern
• Gute Kenntnisse einschlägiger Office-Software und die Bereitschaft, sich in Literaturverwaltungsprogramme einzuarbeiten
• Sehr gute Französischkenntnisse, Englischkenntnisse
• Organisationstalent und Teamfähigkeit
• Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

Bewerbungen sind innerhalb der o.g. Frist ausschließlich in elektronischer Form (pdf-Dokument) an phantomgrenzen@cmb.hu-berlin.de zu richten.

Für Nachfragen können Sie sich gerne an Frau Dr. Insa Breyer (insa.breyer@cmb.hu-berlin.de, 030-209370712 ) wenden.

Zurück zur Übersicht